« zur Startseite

Spanisch in Barcelona und Madrid

Programm-Steckbrief

Für alle, die in der spanischen Hauptstadt Madrid und in Barcelona gleichzeitig einen Kurs belegen wollen sollten beim Centro Humboldt den Kombinationskurs Spanisch in Barcelona und Madrid wählen. Egal welches Sprachlevel, Anfänger wie Fortgeschrittene lernen kommunikativ und systematisch Spanisch. Im  Gruppenkurs werden am Vormittag allgemeinsprachliche Kursinhalte mit aktuellem und abwechslungsreichem Lehrmaterial unterrichtet.

Die vier Grundfertigkeiten - Lesen, Sprechen, Schreiben und Verstehen - werden in kommunikativen Kontexten trainiert. Nachmittags findet dann individueller Spanischunterricht statt und wird ganz auf die persönlichen Lernschwerpunkte abgestimmt. In Barcelona finden 30 Stunden statt und in der darauffolgenden Woche dann 20 Stunden. Der Kurs kann auch in Madrid begonnen werden. Bei der Anmeldung und Fragen zur Reise nach Madrid beziehungsweise nach Barcelona berät das Centro Humboldt gerne.

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche
Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche