« zur Startseite

Italienisch in Rom

Programm-Steckbrief

ISKA bietet Sprachreisen für Schüler und Erwachsene: Das Italienisch-Angebot richtet sich an Erwachsene und stellt die Destinationen Rom und Tropea zur Auswahl. Das Sprachreise-Angebot nach Rom bietet den Sprachschülern neben dem Sprachunterricht auch Einblick in die bekannte kulturelle Hauptstadt.

Die Sprachschule „Scuola Leonardo da Vinci“ mit zentraler Lage in Rom bietet neben 13 Unterrichtsräumen einen so genannten Multivisionsraum und einen Internet Point. Zudem ist die Schule Mitglied der Sprachschulverbände ASILS und AIL.

Mögliche Kursarten für die Sprachreise sind ein Hauptkurs mit 20 Unterrichtsstunden pro Woche, ein Intensivkurs, der 30 Wochenstunden umfasst, oder ein Hauptkurs plus Themenkurs – letzterer schließt zehn Extrastunden Einzelunterricht ein. Die genannten Kurse sind auf maximal zwölf Teilnehmer ausgerichtet. Im Angebot ist zudem ein Minigruppenkurs mit 30 Wochenstunden und höchstens fünf Kursteilnehmern. Zusätzlich zum Sprachunterricht wird in täglichen Gruppenlektionen Einblick in die Kultur und Wirtschaft des Landes geboten.

Als Unterkunft stehen Privatunterkünfte oder Schulapartments zur Auswahl. Eine Woche inklusive Hauptkurs und einer Privatunterkunft mit Doppelzimmer und Frühstück sowie einem Internetzugang in der Sprachschule und der Betreuung am Kursort in Rom kostet 352 Euro. Je nach Saison und Dauer der Sprachreise variieren die Kosten entsprechend.

 

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche
Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche