« zur Startseite

Sprachprüfungen Teil 2

Überblick über die Sprachzertifikate

Dient eine Sprachreise dem Erwerb eines Sprachzertifikats so kann der Kurs inhaltlich und methodologisch auf die Prüfung vorbereiten. Solche Prüfungskurse sind besonders bei den Prüfungen mit sehr hohem Sprachniveau wie der TOEFL oder der Cambridge Advanced zu empfehlen.
Ein Sprachzertifikat kann all jenen dienlich sein, die beispielsweise entweder ein Studium aufnehmen möchten und das Zertifikat Zulassungsvoraussetzung ist, die einen Sprachnachweis für eine Auswanderung benötigen oder die berufsbezogene Sprachfähigkeiten nachweisen wollen.

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen wurde 2001 vom Europarat ein geführt und unterteilt die Sprachkompetenzen in drei Kategorien:

A = Elementare Sprachverwendung (A1 und A2)

B = Selbständige Sprachverwendung (B1 und B2)

C = Kompetente Sprachverwendung (C1 fortgeschrittenes Niveau und C2 fast muttersprachliches Niveau)

<< | 1 | 2 |

Ähnliche Themen

News und Aktuelles

Weitere News im Archiv »

Suche nach Sprache

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Suche nach Land

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche