« zur Startseite

Arbeiterwohlfahrt fährt in den Ferien nach England

Arbeiterwohlfahrt fährt in den Ferien nach England

 

Jugendliche aus dem Kreisverband Segeberg können zwei Wochen lang Ferien in England erleben.

Für die Sommerferien bietet der Verband Reisen nach Südengland für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren an. Die Jüngeren im Alter von 8 bis 13 Jahren können an einem Sprachencamp in Oberwesel am Mittelrhein teilnehmen. Noch sind Plätze für alle Angebote frei.

In den englischen Orten Bexhill und Poole können die Jugendlichen über die Awo im Juli und August in ausgewählten Gastfamilien ihre Ferien verbringen.
Die Sprachreisen umfassen einen Sprachkursus und Freizeitangebote. Parallel zu den Englandreisen sind vom 26. Juli bis 8. August und vom 9. August bis 22. August Plätze im Jugendgästehaus "Schönburg" in Oberwesel reserviert. Weitere Infos gibt es beim Awo-Kreisverband unter der Telefonnummer Tel. 04551/3005 - und zwar montags, dienstags und mittwochs von 9 bis 12.30 Uhr und montags bis donnerstags von 13 bis 17 Uhr.


16.03.09

Suche nach Sprache

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Suche nach Land

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche