« zur Startseite

Englisch in Christchurch

Programm-Steckbrief

Christchurch am Avon River in Neuseeland gilt als die englischste Stadt außerhalb Englands. Neugotische Gebäude und eine Kathedrale im Zentrum schmücken das Stadtbild. Christchurch gilt als Garden City, denn rund ein Drittel des Stadtgebietes besteht aus öffentlichen Parks und Grünanlagen.

Neben schönen Gebäuden bietet die Stadt auch viele Cafés und Restaurants, die bis spät in die Nacht geöffnet haben.Die Sprachschule liegt im Zentrum von Christchurch und verfügt über eine langjährige Lernerfahrung und ist mit Audiovisuellen Materialien ausgestattet.

Die Sprachschule ist vom Unterrichtsministerium in Neuseeland anerkannt. Alle Sprachschüler können die Bibliothek und den Computerraum kostenlos nutzen. Der Unterricht wird von qualifizierten und engagierten Lehrern erteilt, die über die entsprechende Ausbildung Englisch als Fremdsprache zu unterrichten, verfügen.

 

Alle Sprachschüler können bei einer Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension und am Wochenende mit Vollpension wohnen. Alternativ können die Sprachteilnehmer auch im Jugendhotel wohnen. Die Unterkunft erfolgt jeweils in Einzelzimmern ohne Verpflegung. Pro Etage teilen sich mehrere Schüler ein Bad. Bettwäsche wird zur Verfügung gestellt. Handtücher müssen mitgebracht werden. Die Entfernung zur Sprachschule beträgt ca. 15 Gehminuten.

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche
Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche