« zur Startseite

Chinesisch in Singapur

Programm-Steckbrief

Singapur ist das Zentrum verschiedenen kulturellen Zusammenlebens. Auf einer Fläche, die im Vergleich kleiner als die Fläche Hamburgs ist, leben etwa 4,8 Millionen Menschen. Etwa 78 Prozent der Bewohner sind chinesischer Abstammung. Im Stadtstaat Singapur ist stets geschäftiges Treiben und es gibt ständig etwas Neues zu entdecken. Das Hafengebiet ist riesig und lädt neben dem Sprachunterricht zu Besichtigungen ein. Inlingua verfügt über zwei verschieden Sprachschulen in Singapur. Das Hauptgebäude liegt im exklusiven Wohnbezirk Clementi Arcade. Die zweite Schule befindet sich in der Orchard Road. Es stehen unterschiedliche Unterkünfte zur Verfügung. Über Preise und Reisebedingungen informiert der Reiseanbieter gerne.

Die Sprachschule in Clementi liegt außerhalb der Innenstadt. Mit Bus oder Bahn sind es etwa 30 Minuten bis in die belebte Innenstadt. In jedem nicht individuellen Kurs sind höchstens 15 Sprachschüler, um den Lernerfolg bestmöglich gewährleisten zu und noch auf individuelle Bedürfnisse eingehen zu können.

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche
Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Dies könnte Sie interessieren